Geschichte

1993  Gründung der Gesellschaft

Logo     

Am 2. Juli 1993 wurde die Gesellschaft CWS G.m.b.H. begründet. Die ursprüngliche Tätigkeit ist Verkauf und Servis von EDV Anlagen gewesen

1995 Zusammenarbeit mit der Gesselschaft REHAU

   

 

CWS hat eine verbindliche Zusammenarbeit mit der prager Abteilung der Gesellschaft REHAU angefangen. Diese Zusammenarbeit betraf hauptsächlich Verkauf und Distribution von Kabelschutzkomponenten für Innen- und Aussen-Bereich

1996 Kabelkanal ZEKAN

Zekan     

In diesem Jahr wurde der Kabelkanal ZEKAN 1 und 2 entwickelt. Der Kabelkanal wurde so entwickelt, dass er mit seinen mechanischen Eigenschaften (im Vergleich mit den bisherigen Betonkabelkanälen) wesentlich Preiswerter im Bereich Transport- und Arbeits-Kosten geworden ist. Vernachlässigbare Rolle spielte auch die färbliche und indentifikations Möglichkeit des Produktes

1998 Kabelabdeckplatten DEKAB

     

In dieser Zeit vom Telekomunikationsboom in der Tschechischen Republik ist die Gesellschaft CWS G.m.b.H. einer von den wichtigsten Lieferer im Bereich Kabelabdeckplatten DEKAB in Tschechien geworden. Früher hat man Beton, oder Ziegelsteine benutzt

2005 Einführungsblatt Tschechische Bundes Bahn

     

Nach vielen anspruchsvollen Testen wurden uns die Lieferungen des Kabelkanals ZEKAN  der Tschechischen Bahn für die Kabelführungen ermöglicht. Unter der Bezeichnung ZL 19/2009 wurde die Erlaubniss im Jahre 2009 auf neuere Modelle des Kabelkanals ZEKAN verbreitet

2008 Die Entwicklung von speziellen Produkten

 

     

CWS entwickelte für die Energiewirtschaft-Leitungsnetzen neue Produkten

2009 Kabelkanal ZEKAN mit der Koextruzionsschicht

     

Die Kabelkanäle ZEKAN wurden immer wieder verbessert. Aufgrund dessen hat der Deckel eine Koextrusionsschicht bekommen, welche die unterschiedliche Farbe und UV Stabilität des Deckels ermöglicht. Die Farbe kann nach Kundenwunsch verändert werden. Der Herstellprogramm wurde auch auf Formstücke verbreitet

2010 Herstellwerk in Ledec nad Sazavou

Budova  

Im Januar 2010 hat die Gesselschaft CWS G.m.b.H. eine eigene Fabrik in 58401 – Ledec nad Sazavou mit 15.000m² gekauft. Am 7. April 2010 hat die Produktion im Werk angefangen

Im Jahre 2010 hat die Gesellschaft CWS G.m.b.H. die Erlaubnis (Nr. PL 01/10) für die Kabelkanäle ZEKAN von der Slowakischen Bundes Bahn bekommen

2011 Kabelschächte ZEKAN

Manhole     

Die Produktportfolium wurde um die modulare, hochbelastbare Kabelschächte, die mit den neuesten Methoden hergestellt sind, verbreitet. Die Kabelschächte können bei Verbindung mit Kabelschutzrohren, oder Korrugierten Rohren einen kompakten System von Kabelführung bilden, wo man immer wieder wegen Kontrolle, oder anderen Gründen, zutreten kann

2012 PVC Röhre

   

Herstellen von Kabelschutzrohren war ein logischer Schritt zu der Kompletation von den untererdischen Kabelschutzkomponenten in unserem Portfolium